Bankrecht

Bankrecht

Das Bankrecht in Deutschland umfasst die Rechtsverhältnisse von Kreditinstituten bei diversen Bankgeschäften und das Kreditwesen. Daher sind vom Bankrecht alle Bürger, Unternehmen und Einrichtungen betroffen, die in irgendeiner Form mit einem Kreditinstitut in Verbindung stehen. Denn egal ob Girokonto, Überweisungen, Kredite, Pfändungen, Geldkarten, Darlehen, Hypotheken und Mehr, alle diese Themen stehen mit dem Bankrecht in direktem Zusammenhang.

 

Gestaltung von Verträgen und Dokumenten

Im Bankwesen haben Kunden Kontakt mit wichtigen Dokumenten und Verträgen. Da diese mit diversen Fachbegriffen und komplizierten Formulierungen verfasst sind, sind sie für Laien schwer zu verstehen. In der Rechtsanwaltskanzlei Spies Rechtsanwälte können sich Kunden zu diversen Dokumenten und dessen Inhalt beraten lassen. Es ist empfehlenswert sich vor Vertragsabschluss genau über die gesetzlichen Regelungen zu informieren. Schließlich geht es teilweise um hohe Summen.

 

Finanzdienstleistungsrecht im Zusammenhang mit Bankrecht

Mittlerweile gehören auch Bereiche des Finanzdienstleistungsrechts zum Bankrecht dazu. Normalerweise gehören diese Aspekte zum Versicherungsrecht. Da aber immer mehr Kreditinstitute ihren Kunden Angebote in diesem Bereich machen und Verträge abschließen, werden solche Aspekte vom Bankrecht erfasst.

Schließen Privatkunden zum Beispiel einen Vertrag zur Vermögensbildung, fällt dieser Vertragsabschluss unter den Begriff der Finanzdienstleistung. Kommt es zu Konflikten mit Kreditinstituten, sollten Kunden Rechtsbeistand in Anspruch nehmen. Ein Anwalt, der sich auf dem Fachgebiet Bankrecht optimal auskennt, ist ein optimaler Ansprechpartner.

 

Umfang des Bankrechts und rechtliche Beratung

Das Bankwesen ist enorm umfangreich und tiefgründig. Um wichtige Zusammenhänge zu verstehen und Gesetze genau auslegen zu können, ist ein fundiertes Fachwissen erforderlich. Außerdem führen Änderungen im Bank- und Kreditwesen dazu, dass Gesetze, Bestimmungen und Verordnungen angepasst werden müssen.

 

Durch diesen ständigen Wandel müssen Rechtsanwälte ihre Fachkenntnisse in diesem Rechtsgebiet regelmäßig erweitern und auf den aktuellen Stand bringen. Die Rechtsanwälte der Rechtsanwaltskanzlei Spies Rechtsanwälte verfügen über aktuelles Fachwissen und können ihre Mandaten im Bankrecht kompetent und zuverlässig beraten. Sollte es zur gerichtlichen Auseinandersetzung kommen, vertritt die Kanzlei ihre Mandaten engagiert und persönlich. Auch bei wichtigen Vertragsverhandlungen ist die gewissenhafte Rechtsberatung vorteilhaft.

Wir klären IHR rechtliches Problem

Rechtsanwältin Katja Eva Spies
ADAC Vertragsanwältin

Wir rufen sie zurück – die Erstberatung ist für ADAC Mitglieder kostenlos

captcha

Bekannt aus: