Musikrecht

Musikrecht

Das Musikrecht  beschäftigt sich mit mehreren Rechtsgebieten. Hauptsächlich befasst sich dieses Rechtsgebiet mit dem Urheberrecht, Verlagsrechten und gewerblichen Schutzrechten. Da im Musikmarkt verschiedene Interessensgruppen tätig sind, kommt es zu Kooperationen, Vertragsabschlüssen und mehr. Bei allen Beziehungen zwischen Personen, die sich im Musikbusiness bewegen, kann es zu umfangreichen Fragestellungen und Konflikten kommen.

Musiker, Labels, Verlage, Produzenten und Werbemusik-Unternehmen können sich bei der Rechtsanwaltskanzlei Spies Rechtsanwälte bei diversen Tätigkeiten in der Musikbranche beraten und vertreten lassen.

 

Ausarbeitung spezieller Verträge

Beim Formulieren und Ausarbeiten von Management-, Künstler-, Verlags-, Bandübernahme-, Lizenz-, Sponsoring- und Merchandisingverträgen müssen vielerlei Details beachtet werden. Falsche Wortwahl oder fehlender Inhalt kann zu unerwünschten Folgen führen. Um richtig vorzugehen und diverse Verträge in der Musikbranche korrekt auszuarbeiten, ist die Beratung durch einen spezialisierten Rechtsanwalt lohnenswert. Die Rechtsanwaltskanzlei Spies Rechtsanwälte berät Sie umfangreich, spezifisch und individuell. Die Anwälte nehmen Ihnen diese wichtige Aufgabe gerne ab und erarbeiten kompetent und zuverlässig diverse Verträge.

 

Musikspezifische Leistungen

Aber nicht nur beim Abschluss von musikspezifischen Verträgen steht Ihnen die Rechtsanwaltskanzlei zur Verfügung. Auch bei Konflikten mit Vertragspartnern und beim Schutz von geistigem Eigentum ist die erfahrene Kanzlei der richtige Ansprechpartner. Die Anwälte vertreten Sie vor Gericht und analysieren in einem umfangreichen Beratungsgespräch Ihren individuellen Fall.

 

GEMA und GVL

Die GEMA (Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte) und die GVL (Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten) sind zwei wichtige Gesellschaften für Künstler, Labels und Produzenten. Doch die Kommunikation durch Schriftverkehr und Telefonate ist zeitaufwendig. Außerdem ist die Auseinandersetzung mit Mitgliedschaften und Ähnlichem wichtig und gleichzeitig aufwändig. Wer in der Musikbranche tätig ist, hat oft keine zeitlichen Ressourcen, um sich in die Materie einzuarbeiten. Die Rechtsanwaltskanzlei Spies vertritt Mandanten auch in diesen Angelegenheiten.

 

Rechtsverletzungen

Illegale Musikdownloads im Internet und Plagiatsfälle gefährden die Existenz von vielen Interessengruppen innerhalb der Musikbranche. Spies Rechtsanwälte engagieren sich für das Recht ihrer Mandanten und unterstützen sie dabei ihre Werke zuverlässig zu schützen.

Wir klären IHR rechtliches Problem

Rechtsanwältin Katja Eva Spies
ADAC Vertragsanwältin

Wir rufen sie zurück – die Erstberatung ist für ADAC Mitglieder kostenlos

captcha

Bekannt aus: